Lippenpflege selber machen

Hallo ihr Lieben:)

Heute mal ein kleiner Tipp von mir;)

Ich war lange Zeit auf der Suche nach einem guten Lippenpflegestift für mich, der aber keine Zusätze enthält, die ich mir lieber nicht auf die Lippen schmieren möchte.^^

Finde das ja immer sehr schwierig, Kosmetika zu finden, die wirklich keine Schadstoffe enthalten, allerdings gleichzeitig für mich als junge Mama auch leistbar sind.

Ich habe mich dann ein bisschen schlau gemacht, in verschiedenen Rezepten gestöbert und für mich das passende gefunden.

Damit ihr das auch nachmachen könnt, verlink ich euch hier mein Video dazu:

Ihr braucht dazu nur:

1 Esslöffel Kakaobutter, 1 Esslöffel Bienenwachs oder als vegane alternative Carnaubauwachs, 2 Esslöffel Kokosöl und eventuell ein Vitamin E Öl. Das Ganze wird über einem Wasserbad aufgelöst und abgefüllt;) Mit Farbpigmenten aus der Apotheke könnt ihr auch farbige Lippenstifte daraus machen.

 

Alles Liebe,

eure Elena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.